PressePrint / Online
0

26.4.2019 St.Galler Tagblatt

Karriere nach der Karriere

Eine Frau, die Sportübertragungen der Männer kommentiert? Klingt im ersten Moment vielleicht ungewöhnlich, ist während der diesjährigen Handball-Playoffs der Männer jedoch Tatsache. Die ehemalige Handball-Nationalspielerin Karin Weigelt ­verstärkt gemäss der aktuellen Ausgabe des Handball-Magazins «Handballworld» das Expertenteam während der Liveübertragungen auf MySports. Die in St.Gallen aufgewachsene Weigelt hat ihre Karriere im vergangenen Jahr beendet. Während dieser absolvierte sie 128 Länderspiele und erzielte dabei 400 Tore. Die 34-Jährige ist aber nicht nur sportlich interessiert. Im November 2018 wurde sie als freisinnige Sarganserländer Kandidatin für die Nationalratswahlen vom 20. Oktober nominiert und will somit in die Fussstapfen ihres Vaters treten: dem ehemaligen St.Galler FDP-Nationalrat Peter Weigelt. (arc)

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht